Verkaufsprofil

.: Verkaufspotential entdecken

Die neue Version des Verkaufsprofil-R bewertet das Verkaufspotential der Kandidaten durch die Evaluierung der Kompetenzen im kaufmännischen Bereich und der Motivation für den Vertrieb. Dieser Test ermöglicht, die Spezialisierung der kaufmännischen Mitarbeiter zu erkennen, da ihre Stärken hervorgehoben werden. Damit empfiehlt sich der Einsatz dieses Tests bei allen Personalfragen der Vertriebs- und Marketingabteilung, sowohl bei Neueinstellungen als auch bei der Personalentwicklung.

Die überarbeitete Version des Verkaufsprofils, die ab Anfang Februar 2012 verfügbar ist, beinhaltet zusätzlich die Dimension „Verhandlungsfähigkeit" und Szenarios, die kaufmännische Aktivitäten wiedergeben.


Central Test SAS
Tél :+ 33 (0) 1 46 59 00 00
Fax :+ 33 (0) 1 46 28 18 15
service.client@centraltest.com


Verkaufsprofil

Stärken:

  • Indikator des Verkaufspotentials (auf einer Skala von 0 bis 100)
  • Kontrolle der sozialen Erwünschtheit
  • Übereinstimmung der Profile mit kaufmännischen Positionen
  • Verfügbar in den Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch


Zielgruppe:

Vertriebs- und Marketingmitarbeiter aller Hierarchieebenen, Studenten von Handelsschulen und -hochschulen 

 

Ziel:

Die Auswahl der kaufmännischen Bewerber im Einstellungsverfahren optimieren, von kaufmännischen Mitarbeitern, Audit von Verkaufskräften durchführen, Stärken und Schwächen von kaufmännischen Kandidaten oder Mitarbeitern diagnostizieren.

Die Vorteile des Verkaufsprofil-R verglichen mit der alten Version:

  • Fragen beinhalten Szenarios, die die Lebenswirklichkeit kaufmännischer Aktivitäten widerspiegeln
  • Szenarios sind subtiler, da sie in Zusammenarbeit mit Verkaufsleitern entwickelt wurden
  • „Verhandlungsfähigkeit“ wurde als neue Dimension hinzugefügt, weil sie für den Erfolg kaufmännischer Mitarbeiter unerlässlich ist
  • „Kundenkontakt“ wurde als neuer Faktor zu der Dimension „Kundenakquise Kompetenz“ hinzugefügt
  • die „Übereinstimmung der Profile" der Testteilnehmer wurde mit denen, die eine kaufmännische Funktion inne haben, überarbeitet und mit neuen Profilen ergänzt, wie Großkundenkaufmann, Makler und Telefonverkäufer
  • eine stärkere Unterscheidungskraft erlaubt, die Kandidaten mit Verkaufspotential von denen ohne Verkaufspotential abzugrenzen

Fragebogen:

83 kontextuelle Fragen
20 bis 25 Minuten

Zusätzliche Dokumentation: